Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

So installieren Sie die PC-Software zum Ansehen vogelhaus kamera

Bevor Sie sich Live-Videos von vogelhaus ansehen können, müssen Sie unsere kostenlose PC-Software installieren. Wenn Sie eine vogelhaus kamera mit WiFi-Konnektivität verwenden, verbinden Sie die Kamera mit Ihrem WiFi-Netzwerk, bevor Sie versuchen, sie auf einem PC anzusehen. Die Antivirensoftware blockiert möglicherweise die Verbindung zwischen der PC-Software und der vogelhaus kamera IP. Möglicherweise müssen Sie das CMS5 zur Whitelist Ihrer Antivirensoftware hinzufügen, wenn die PC-Software Ihre Online-Kamera nicht erkennt.

Anleitung

Diese nachstehende Anleitung ist für die IP/WLAN Nistkasten Kamera von Green-Backyard, Gardenature, Oertl, Green-feathers und Handykam geeignet, die die Mobilanwendung iCSee oder XMEYE verwenden. Wenn Sie XMEYE bevorzugen, fahren Sie bitte mit dem zweiten Abschnitt fort. Sowohl iCSee als auch XMEYE sind austauschbar.

1. Laden Sie zuerst die PC-Software mit der folgenden URL herunter und installieren Sie sie.

goo.gl/QTSKqP

2. Laden Sie zuerst die PC-Software mit der folgenden URL herunter und installieren Sie sie.

3. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Dateien und wählen Sie “Run as administrator“.

4. Wählen Sie im Popup-Bildschirm “Yes”, damit die Software in Windows 10 installiert werden kann.


5. Wenn “Windows protected your PC” angezeigt wird, klicken Sie auf “More info”, um die Installation durchzuführen.


6. Suchen Sie als Nächstes das Symbol CMS5 auf dem Desktop, klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf das Symbol und wählen Sie “Run as administrator”. Ein Anmeldebildschirm wird angezeigt. Benutzername und Passwort werden als „admin“ eingetragen


7. Gehen Sie nun zum “Device Manager”. Warten Sie im nächsten Bildschirm einige Sekunden. Die Software erkennt Ihre Kamera automatisch, die in der ersten Zeile aufgeführt ist.


8. Weiter Aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor der IP-Adresse, um die Kamera auszuwählen, die Sie zur Software hinzufügen möchten. Klicken Sie zur Bestätigung auf die Schaltfläche “Add”.


9. Klicken Sie im Popup-Fenster auf “Save”. Die Kamera wird der Standardgruppe zugewiesen.


10. Als Nächstes wird die IP-Adresse Ihrer Kamera in der 2. Zeile angezeigt. Überprüfen Sie den Anzeigestatus unter “Connect” Ist die Statusanzeige “Connected”. Die Kamera wurde erfolgreich zur CMS5-Software hinzugefügt.


11. Wenn unter “Connect” “invalid password” angezeigt wird, müssen Sie rechts unter “Operation” auf das Stiftsymbol klicken. Geben Sie im Popup-Fenster das Passwort ein, das Sie für die Kamera festgelegt haben, und klicken Sie zum Speichern auf „OK“.


HINWEIS: Das Standardkennwort der Kamera ist leer (kein Kennwort). Nachdem Sie das Kennwort für die Kamera hinzugefügt haben, benötigen Sie dieses Kennwort, um auf die Kamera sowohl über die PC-Software als auch über die mobile App zugreifen zu können. Wenn Sie das Passwort vergessen haben, halten Sie die Reset-Taste neben dem Steckplatz für die Micro-SD-Karte 15 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird die Kamera auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt. Wenn Ihre Kamera keine Reset-Taste hat, führen Sie diese Reset-Tools aus, um die Kamera zurückzusetzen.

12. Jetzt können Sie zu „Home“ zurückkehren. Klicken Sie auf den Kameranamen in der Geräteliste. Auf dem Kamerasymbol wird ein roter Punkt angezeigt, und das Live-Video wird in einem der Fenster angezeigt.



Verwandte Seite

So installieren Sie die Software Nistkasten Kamera auf einem Mac( Mac )

So konfigurieren Sie die IP-Adresse der Vogelhaus kamera manuell( Windows software )


Brauchen mehr Hilfe?


Schreibe einen Kommentar