Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

So schließen Sie die Vogelhaus kamera IP an ein Mobiltelefon oder Tablet an

Die Vogelhaus kamera IP unterstützt Ethernet-Kabel, die eine Verbindung zu Ihrem Heimnetzwerk herstellen. Schließen Sie die Kamera einfach an einen Netzwerkanschluss (RJ45) an. Die Vogelhaus kamera wird versuchen, die richtige IP-Adresse aus Ihrem Netzwerk abzurufen. Sie können ohne Konfiguration auf die Kamera auf dem iCSee oder XMEYE zugreifen. Wenn Ihr Netzwerk jedoch die DHCP-Funktion deaktiviert hat oder die Vogelhaus kamera IP nicht die richtige IP-Adresse von Ihrem Netzwerk empfangen kann. Möglicherweise müssen Sie die IP-Adresse der Kamera manuell ändern, bevor Sie das Live-Video anzeigen können.

Anleitung

Die folgende Anleitung ist für die IP-Vogelhauskamera von Green-Backyard, Gardenature, Oertl, Green-feathers und Handykam geeignet, die die mobile Anwendung Green Backyard verwenden.

Green-Backyard

  1. Schließen Sie zunächst Ihre Nistkastenkamera an das Netzkabel an und verbinden Sie sie über ein Ethernet-Kabel mit Ihrem Netzwerk.

2. Gehen Sie als Nächstes zur App. Klicken Sie im nächsten Bildschirm oben rechts auf das „+“-Zeichen.

3. Wählen Sie nun „Geräte im LAN“. Die App erkennt die Kamera im lokalen Netzwerk automatisch.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Ihr Mobiltelefon mit demselben Netzwerk verbunden ist, das die Kamera gerade verwendet.

Verwandte Seite

So konfigurieren Sie die IP-Adresse der Vogelhaus kamera manuell ( PC-Software )

Einstellung von Vogelhaus kamera auf statische IP unter Mac (Mac)


Brauchen mehr Hilfe?


Schreibe einen Kommentar