Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

So verbinden Sie vogelhaus kamera mit der kostenpflichtigen SpySecurity-Software

Der SecuritySpy ist eine kostenpflichtige Software von Drittanbietern, mit der Sie die vogelhaus kamera anzeigen und Videodateien auf dem Mac aufzeichnen können. Diese Software bietet einen 30-tägigen Test, bevor Sie den Kauf tätigen. Die vogelhaus kamera wird in diese Software integriert, basierend auf Onvif-Protokollen. Sie können auch die kostenlose Open-Source-Software VLC player verwenden, um die Kamera auf dem Mac anzuzeigen und aufzuzeichnen.

Anleitung

Diese nachstehende Anleitung ist für die IP/WLAN Nistkasten Kamera von Green-Backyard, Gardenature, Oertl, Green-feathers und Handykam geeignet, die die Mobilanwendung iCSee oder XMEYE verwenden. Wenn Sie XMEYE bevorzugen, fahren Sie bitte mit dem zweiten Abschnitt fort. Sowohl iCSee als auch XMEYE sind austauschbar.

1. Suchen Sie zuerst den Download-Link auf der folgenden Seite, um die Software herunterzuladen.

https://www.bensoftware.com/securityspy/download.html

2. Als nächstes doppelklicken Sie auf die zu entpackende Datei. Es dauert einige Sekunden. Ziehen Sie im Popup-Bildschirm das SecuritySpy-Symbol in Ihren Anwendungsordner und geben Sie ihm eine Zeit. Es dauert noch ein paar Sekunden.

3. Gehen Sie nun zum Anwendungsordner. Doppelklicken Sie in der Anwendung auf das SecuritySpy-Symbol. Die Überprüfung wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Klicken Sie im Popup-Fenster auf “Open”.

4. Die Software meldet sich automatisch an. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf das zweite Fenster und wählen Sie “Configure Settings”.

5. Wählen Sie im allgemeinen Popup-Bildschirm das Kamerasymbol aus. Sie werden zu den “Device” -Seiten weitergeleitet. Geben Sie hier das Passwort der Kamera ein. Onvif-Port 8899, RTSP-Port 554, Profil: Onvif.

6. Klicken Sie oben rechts auf “Apply Preferences”. Sie sollten das Live-Video sehen.


Verwandte Seite

So installieren Sie die Software Nistkasten Kamera auf einem Mac( Mac )


Brauchen mehr Hilfe?




Schreibe einen Kommentar